will scho’ ebber (reserviert)
Premium-Exposé
Premium-Exposé
Premium Exposé
Premium Exposé
Premium-Exposé
Premium-Exposé
Garten
Garten
Garten
Garten
EG Wohnzimmer
EG Wohnzimmer
EG Esszimmer
EG Esszimmer
EG Schlafzimmer
EG Schlafzimmer
EG Schlafzimmer
EG Schlafzimmer
EG Flur
EG Flur
EG Flur Kamin
EG Flur Kamin
EG Küche
EG Küche
EG Küche
EG Küche
EG Bad
EG Bad
EG Bad
EG Bad
EG Kinderzimmer
EG Kinderzimmer
DG Wohnzimmer
DG Wohnzimmer
DG Wohnzimmer
DG Wohnzimmer
Aussicht vom DG Balkon
Aussicht vom DG Balkon
DG Flur
DG Flur
DG Schlafzimmer
DG Schlafzimmer
DG Küche
DG Küche
DG Bad
DG Bad
DG Bad
DG Bad
UG Wohnzimmer
UG Wohnzimmer
UG Wohnzimmer
UG Wohnzimmer
UG Küche
UG Küche
UG Bad
UG Bad
Heizung
Heizung
‎Grundriss EG
‎Grundriss EG
‎Grundriss DG
‎Grundriss DG
‎Grundriss UG
‎Grundriss UG

Wohnhaus mit drei Einheiten, Doppelgarage, Werkstatt, ….

Objektart: Haus

Adresse: 71723 Großbottwar

Objektnummer: 523007-1

Baujahr: 1985

Wohnfläche: 227 m2

Grundstück: 507 m2

Zimmer: 6,5

Energieausweistyp: Verbrauchsausweis, Baujahr lt. Energieausweis: 1985, wesentl. Energieträger: Gas, Energieeffizienzklasse: F

Ihr Ansprechpartner:
Markus Schwarz
Immobilien Rienhardt Illingen
Tel. (07042) 2731 600
m.schwarz@immo-rienhardt.de

Lage

Großbottwar ist eine schöne, historische Stadt im Bottwartal. Sie hat ca. 8.200 Einwohner und liegt an der malerischen Württemberger Weinstraße zwischen Heilbronn und Stuttgart. Der Ort ist seit vielen Generationen durch den Weinbau geprägt. Ein reichhaltiges Angebot an Vereinen und die Naturnähe macht Großbottwar zu einem beliebten Wohnort von Familien mit Kindern. Die nächstgelegene Bushaltestelle ist wenige Minuten vom Haus entfernt. Der Linienbus bringt Sie in ca. 23 Minuten an den Bahnhof nach Marbach. Von dort benötigt die S-Bahn elf Minuten an den Ludwigsburger Bahnhof und 27 Minuten an den Stuttgarter Hauptbahnhof. Die Anschlussstelle Mundelsheim der Autobahn 81 ist ca. vier Kilometer entfernt und in fünf Minuten erreichbar. Was man mit Sicherheit sagen kann ist, dass das Bottwartal landschaftlich sehr beeindruckend ist. Für Naturfreunde gibt es zahllose Möglichkeiten, zu Fuß oder per Fahrrad die Gegend zu erkunden und Zeit in der Ruhe der Natur zu verbringen.

Beschreibung

Vielleicht haben Sie schon einmal im schönen Allgäu ein paar Urlaubstage verbracht. Dann kennen Sie bestimmt auch den tiefen Seufzer, der zu vernehmen ist, wenn man dort eine der zahlreichen Gaststuben betritt. Heimelig ist es dort, gemütlich, beschützend. Es braucht viele Begriffe um etwas zu umschreiben, was man zuhause eher selten sieht: Holzvertäfelte Decken, gedrechselte Verzierungen an den Fenstern – liebevoll von Meisterhand gefertigt. Und im Mittelpunkt der große Kachelofen mit Sitzbank.

Ausstattung

Man könnte dieses Haus auch als einen Bungalow mit zwei "Einliegerwohnungen" verstehen. Die Hauptwohnung liegt im Erdgeschoss und umfasst auf gut 103 qm eine Diele, die Küche, zwei Schlafzimmer und einen sehr großen Wohn- und Essbereich mit Kachelofen. Die Böden sind überall gefliest, eine Fußbodenheizung sorgt im Winter neben dem Kachelofen für gemütliche Wärme. Hier wohnt man zukunftsfest auf einer Ebene, hat ein schönes Stück Garten rund ums Haus und braucht keine Treppen zu laufen. Ein schöner Freisitz lädt dazu ein, die Sommertage draußen zu verbringen. Der Garten bietet ausreichend Platz. Im Dachgeschoss ist eine phänomenale, knapp 80 qm große Wohnung untergebracht: Hinter der Wohnungstür empfängt uns ein geräumiger Flur, von wo man im Uhrzeigersinn den riesigen Wohnbereich (mit zwei Balkonen), das Schlafzimmer, das Bad (mit Wanne, Dusche, WC und Waschbecken) und die Küche (mit zwei Abstellräumen) erreicht. Diese Wohnung ist aktuell noch vermietet. Im Untergeschoss befinden sich Kellerräume, eine große, beheizte Werkstatt und der Heizraum. Die Gas-Etagenheizungen für UG und EG sind hier verbaut, die der DG-Wohnung ist in einem der beiden Abstellräume neben der Küche installiert. Die restliche Fläche im UG ist zu einer zweiten Einliegerwohnung ausgebaut, die aus einem großen Raum (mit Küche, Wohnbereich und Klappbett), einem Flur und einem Badezimmer (mit Dusche, WC, Waschbecken und einem Waschmaschinenanschluss) besteht. Diese Wohnung hat knapp 45 qm und ist für 4.800 EUR pro Jahr vermietet. Im Haus ist ein Kabelanschluss verlegt, der aktuell aber nicht genutzt wird. Der Glasfaserausbau ist in Großbottwar im Gange. Zwei Garagen – jeweils mit Stellplatz davor – runden die Sache ab und sorgen für einen kurzen und trockenen Weg vom Auto direkt ins Haus.

Sonstiges

Diese Angaben sollen Ihnen zur Erstinformation dienen. Sehr gerne stellen wir Ihnen ein ausführliches Exposé mit Detailangaben, Bildern, Grundrissen und Adresse zur Verfügung. Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir hierzu Ihre vollständige Adresse sowie Ihre Telefonnummer benötigen. Wir werden Ihre Daten selbstverständlich vertraulich behandeln und nicht zu sonstigen Werbezwecken nutzen. Markus Schwarz steht Ihnen gerne für einen Besichtigungstermin zur Verfügung. Wir freuen uns auf Ihre Nachricht.
Menü